Arbeiten

SSD 155, Acryl und verschieden Materialien auf Leinwand, 160x80 cm, 2013
SSD 156, Acryl und verschieden Materialien auf Leinwand, 160x80 cm, 2013
SSD 138, Acryl und verschieden Materialien auf Leinwand, 180x90 cm, 2012
SSD 139, Acryl und verschieden Materialien auf Leinwand, 180x90 cm, 2012
Colour Garden 15, Acryl und verschiedene Materialien auf Leinwand, 200x110 cm, 2016
Colour Garden 16, Acryl und verschiedene Materialien auf Leinwand, 200x110 cm, 2016
Second Circles 4, Acryl, Öl, verschiedene Materialien auf Leinwand, 300x150 cm, 2016
Second Circles 5, Acryl, Öl, verschiedene Materialien auf Leinwand, 300x150 cm, 2016
Colour Garden 1, Acryl und verschiedene Materialien auf Leinwand, 200x100 cm, 2015
Colour Garden 2, Acryl und verschiedene Materialien auf Leinwand, 200x100 cm, 2015
OUÄ 99, Acryl und Kaffeebohnen auf Leinwand, 48x42 cm/ 80x53 cm, 2013
OUÄ 87, Acryl und Kaffeebohnen auf Leinwand, 48x42 cm/ 82x51 cm, 2012/13/17
SSD 161, Acryl und verschieden Materialien auf Leinwand, 160x80 cm, 2015
SSD 162, Acryl und verschieden Materialien auf Leinwand, 160x80 cm, 2015
SSD 125, Acryl, Öl und verschieden Materialien auf Aluminium, 192x96 cm, 2011
SSD 112, Acryl, Öl und verschieden Materialien auf Aluminium, 192x96 cm, 2011
Scene at Night 03, Papier, bemalt auf pulver-beschichtetem Stahl, 58 Teile, 204x171x49 cm,
2010
Scene at Night 03, Papier, bemalt auf pulver-beschichtetem Stahl, 58 Teile, 204x171x49 cm,
2010
Scene at Night 03 (Detail), Papier, bemalt auf pulver-beschichtetem Stahl, 58 Teile, 204x171x49 cm,
2010
Scene at Night 03 (Detail), Papier, bemalt auf pulver-beschichtetem Stahl, 58 Teile, 204x171x49 cm,
2010
Scene at Night 16, Papier bemalt, auf pulverbeschichteter Stahlkonstruktion, 24 tlg., 180x57x57 cm, 2017
Scene at Night 16 (Detail), Papier bemalt, auf pulverbeschichteter Stahlkonstruktion, 24 tlg., 180x57x57 cm, 2017
Kubus 17, pulverbeschichtete Stahlkonstruktion, Socken, 266x98x98 cm, 2017
Raum 20, pulverbeschichtete Stahlkonstruktion, 200x175x95 cm, 2018

Vita

1961 geboren in Biberach/ Riss, lebt und arbeitet in Berlin 

Ausbildung

1990 - 1995 Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Freie Grafik bei Rudolf Schoofs
1994 Preis der Vereinigung der Freunde der Akademie

Stipendien
2001 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
1998/1999 DAAD Jahresstipendium für Graduierte, Warschau, Polen
1995/1996 Auslandsstipendium des Landes Baden-Württemberg, für die Schweiz 

Lehrauftrag
2002 Lehrauftrag an der Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

2018

* Laura, Laura Mars Gallery, Berlin (mit Frank Maier)

2017

* RV#02 mit Klaus-Martin Trader, FS.ART Showroom, Ravensburg am Bodensee

2016

*Colour Garden, Galerie Jette Rudolph, Berlin
* Second Circles, FS.ART, Berlin

2015

*Who gives a key, and why? Galerue Grölle pass:projects, Wuppertal

2014

*Versuchung II, Galerie Jette Rudolph, Berlin
*Versuchung, Stadtgalerie Saarbrücken, Deutschland

2012           

*Get Jason over here./ - Adam wants to see Jason. Galerie Reinhard Hauff, Stuttgart
*Orientierungsverlust und Ästhetik 02, FS Art, Berlin
 

2011           

*Orientierungsverlust und Ästhetik, Galerie Jette Rudolph, Berlin

2010                        

*Jedem seine Palme, Kunstverein Friedrichshafen 
*A Horse With No Name, Städtische Galerie, Waldkraiburg 

2009                        

*It happened again, Galerie Jette Rudolph, Berlin 
*The morning never dies, Bruner Collection Weymouth 19, London, zusammen mit Frank Ahlgrimm
*It took me ages, TÄT, Berlin (mit Judith Schwinn)

2008

*Licht, Casa nell'Arte Villa Floreal, Cadegliano, Italien

2007           

*As a matter of fact, we’re throwing the party next Saturday, Galerie Naumann, Stuttgart
*Keine Angst... ich sterbe... nicht hier, Galerie Jette Rudolph, Berlin
*He said, FS Art, Berlin
 

2005       

*We got beef, Villa Merkel, Esslingen, zusammen mit Misha Stroj
*She said, La Tangente, Marseille
*Wir wollen nun ein Interview führen. Sie haben angekündigt, dass Sie uns etwas über Ihre Reise nach Japan erzählen./ - Ja, leider, ich hab' schon viel vergessen./ - So. Galerie Naumann, Stuttgart

2004     

*Pleasure, Kunstverein Pforzheim

2003           

*Mehr mathematische Grausamkeiten, Galerie Monika Reitz, Frankfurt am Main
*Monochromatisches Licht, Ungarische Kulturstiftung, Stuttgart
*Matte, Raum für aktuelle Kunst, Luzern, Kurator: Konrad Bitterli

2002                        
*Abstraction attacks, Galerie der Stadt Backnang 
*Mathematische Grausamkeiten, Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

2001                        
*Ghosts going abstract, Galerie Monika Reitz, Frankfurt am Main
*Housewarming Party, Hirschwirtscheuer, Künzelsau 
*Malerei, SWR Galerie, Stuttgart

1998                        

*Käse, Miezen, Monster und Mutanten, Museum Biberach
*Ihr meine Hausengel, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart 

 

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2018

*Miexed Tape, Galerie FeldbuschWiesnerRudolph, Berlin

2017

*gig #4 -, Videothek, Winsstraße 47, Berlin

2016

*Gestalt & Becoming, Galerie FeldbuschWiesnerRudolph, Berlin
*Tiefe nach Aussen, Galerdie der Künstler, München
*Fünfzig Zigarren für das Licht der Zukunft, Kunstverein KISS, Abtsgemünd

2015

*Von Hockney bis Holbein, Martin Gropius Bau, Berlin
*...and I'm not happy and I'm not sad, Glue, Berlin

2014

*Prozess, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg i. Br.
*Tokyo Wonder Site, Bethanien, Berlin

2013

*Gestholene Gesten, Kunsthaus Nürnberg, Deutschland
*Farbe Raum Farbe, Georg Kolbe Museum, Berlin

2012  

*180°: Die Sammlung im Kubus, Kunstmuseum Stuttgart, Deutschland
*9005, Galerie Börgmann, Krefeld
*Alternative Entrance, Kunstbunker - Forum für zeitgenössische Kunst, Nürnberg

2011/12           

*Alptraum, Transformer Gallery, Washington D.C.; Cell Project Space, London; Deutscher Künstlerbund, Berlin; The Company, Los Angeles; blank projects, Cape Town

2011          

*Berlin Klondyke, Odd Gallery, Dawson City, Yukon; Art Center L.A., Los Angeles
*Loveland Pass, Grölle pass:projects, Wuppertal
*The Visitation, Galerie Hartwich, Sellin
*A Portrait of the Artist as a Young Man, Galerie Reinhard Hauff, Stuttgart
*Malerei #011. Ungegenständlich heute!, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg
*Abstract Confusion, B-05 Kunst- und Kulturzentrum, Montabaur; Kunstverein Ulm; Neue Galerie Gladbeck; Kunsthalle Erfurt 

2010/11            

*Le nouveau vague, Casa nell’Arte, Villa Floreal, Cadegliano, Italien 

2010                        

*The Berlin Box, CCA Andratx, Mallorca
*Inter Zink # 4, Galerie Zink, München
*On Paper, FS Art, Berlin

2009                        

*Beijing 798 Biennale, ANNEXE/INFIX, Beijing 

2008                        

*Take Five, Apartment Draschan, Wien
*Jan Koch/Tillmann Kaiser/Danielle Tegeder/Klaus-Martin Treder, Galerie Jette Rudolph, Berlin

2007                        

*Tristo hrmenych!, Galéria Medium, Bratislava 

2006                        

*Tresenwolf, Autocenter, Berlin
*New Abstract Painting, Krammig & Pepper Contemporary, Berlin 
*Dem Affen Zucker geben, Markgrafenstraße, Karlsruhe
*Bild – Objekt, Galerie Jette Rudolph, Berlin
*Täuschungsmanöver, Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall 

2005                        

*Remix, Columbus Art Foundation, Ravensburg

2004                        

*Linie - Form, Galerie Monika Reitz, Frankfurt/Main
*Take care. Columbus Art Foundation, Kunsthaus Hamburg 

2002           

*Stipendiaten 2001 der Kunststiftung Baden-Württemberg, Kunstverein Pforzheim; Altes Dampfbad, Baden-Baden 
*Linie – Form, Galerie Monika Reitz, Frankfurt am Main
*Glückwunsch, Museum Goch 

2001

*form follows..., Sammlung Columbus, Zußdorf 
*Enter, Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

2000                        

*YES! Malerei, Galerie Monika Reitz, Frankfurt am Main
*Piloten, Schapp - Der Effektenraum, Stuttgart

1999          

*Colour me blind! Malerei in Zeiten von Computergame und Comic, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart; Städtische Ausstellungshalle am Hawerkamp, Münster; Dundee Contemporary Arts, Dundee, Schottland